"Herzklopfen kostenlos" wieder in Pößneck

Bewerbungen ab sofort

26.05.2016 | Autor marcus

Die beliebte Talente-Show Herzklopfen kostenlos kommt zurück nach Pößneck – und zwar am 3. September im Rahmen des Pößnecker Stadtfestes. Junge und junggebliebene Talente können sich ab sofort bewerben.

Gesucht werden bei Herzklopfen kostenlos Talente in zwei Kategorien: Gesang und Instrumentales sowie Artistik, Humor, Tanz und Zauberei. Auch ein Publikumspreis wird vergeben. Bewerben können sich Solokünstler und Gruppen aus dem gesamten Bundesgebiet bis zum 30. Juli 2016. Eine Altersgrenze gibt es nicht; Voraussetzung ist jedoch, dass die Teilnehmer am Beginn ihrer künstlerischen Laufbahn stehen. Der Bewerbungsbogen sowie alle wichtigen Informationen sind im Internet unter www.herzklopfen-kostenlos.de abrufbar.

Aus allen Bewerbern werden die Finalisten ausgewählt, die am 3. September ihr Können vor Jury und Livepublikum auf dem Pößnecker Marktplatz beweisen dürfen. Sie haben die Chance auf Preisgelder im Wert von insgesamt 4.000 Euro, gesponsert von der Kreissparkasse Saale-Orla. Der Sieger der jeweiligen Kategorie darf sich außerdem über den „Bundes Talente Preis der Unterhaltungskunst 2016“ freuen.

Nach dem Tod des langjährigen Moderators und Wegbegleiters Achim Mentzel hatte die Stadt Neustadt (Orla) die Ausrichtung der Show abgegeben. „Neben Pößneck meldeten auch Plauen, Chemnitz oder Dresden Interesse an der Ausrichtung der dienstältesten Castingshow der Welt an“, sagt Andreas Dornheim von der gleichnamigen Veranstaltungsagentur, die den Talentwettbewerb nun gemeinsam mit der Stadt Pößneck organisiert.

„Uns war es wichtig, Herzklopfen kostenlos in der Region zu halten“, begründet Dr. Julia Dünkel, Fachbereichsleiterin Kultur bei der Stadt Pößneck, den Entschluss, die Show zurück zu den Wurzeln nach Pößneck zu holen. Neue Moderatorin des Wettbewerbs wird die beliebte Schlagersängerin Katharina Herz, die vor genau 20 Jahren in Pößneck entdeckt wurde und sich seitdem in der mitunter harten Branche behauptet hat. Sie wird die Teilnehmer am 3. September vor und nach ihrem Auftritt begleiten und ihnen ein Stück von ihrem Lampenfieber nehmen.

„Das Besondere an der Bühne in Pößneck ist, dass man ganz nah am Publikum ist. Man spürt also unmittelbar, wie die Zuschauer auf den eigenen Auftritt reagieren“, weiß Katharina Herz aus eigener Erfahrung. „Ich schätze an Herzklopfen kostenlos den fairen Umgang mit den Kandidaten – wer wirklich ambitioniert ist, findet hier wertvolle Tipps und ehrliche Rückmeldung“, so Herz.

Herzklopfen kostenlos ist ein seit 1958 regelmäßig veranstalteter, von Heinz Quermann gegründeter Talente-Wettbewerb, der seinen Ursprung in der DDR hat und die älteste Castingshow Deutschlands ist. Zahlreiche namhafte Künstler gingen daraus hervor, unter anderem Frank Schöbel und Chris Doerk, Dagmar Frederic, Nina Hagen und andere.

*Foto(Stadtverwaltung Pößneck): v.l.n.r.: Iris Lukes von der Kreissparkasse Saale-Orla, Iris Tomoschat und Andreas Dornheim von der Veranstaltungsagentur Andreas Dornheim aus Rudolstadt, Dr. Julia Dünkel, Fachbereichsleiterin Kultur bei der Stadt Pößneck und Katharina Herz, neue Moderatorin der Talente-Show*

weiterführende Informationen: → Link

Dezember 2017

Veranstaltungskalender

bild

Verkehrsbehinderungen SLF-RU 16.12.-23.12.

bild

25 Jahre jufö